Raum: das Interim

Das INTERIM ist vieles: Nachbarschaftsladen, Anlaufpunkt, Wohnzimmer
für unterschiedliche Politgruppen, Plenumsfabrik, Copyshop,
Vereinsberatungsstelle, Transpilager, Veranstaltungsort, Verleihstation,
Flyerablage, Ausleihstation, Internetcafe, Politreklametafel…

Aber das INTERIM ist noch mehr: Ein Haufen von Leuten, die hier Politik
machen, auf unterschiedlichen Ebenen, an unterschiedlichen Orten und mit
verschiedenen Themen. Linke Politik in ihrer ganzen Bandbreite wird hier
von mehr als 100 Leuten gestaltet, die regelmäßig in einem den Büros
ein und aus gehen.

Raum: Unterbringung

Die Unterbringung erfolgt in drei Hostels in Doppelzimmern sowie 3 bis 6  Bett Zimmern  mit gemeinschafts Duschen/WC. 

 

Da ist einmal das Hostel & Garten Eden in der Demmeringstraße 57 in Leipzig. Hier haben wir zwei Doppelzimmer und ein 6 Bett Zimmer Reserviert.

 

Da ist zum anderen das Hostel Blauer Stern, Lindenauer Markt 20, in Leipzig. Hier haben wir

Das kl. Gelbes Zimmer als Einzelzimmer, das Lila Zimmer als Doppelzimmer, das Pink/ Orange Zimmer als Doppelzimmer, das Rot Zimmer als Doppelzimmer, das Rosa  Zimmer als Doppelzimmer, 
das kl. Grüne  Zimmer als Doppelzimmer, das gr. Orange  Zimmer als Doppelzimmer,  das 
gr. Grüne Zimmer als Doppelzimmer,  das gr. Gelbe als 4-Bettzimmer, das Blau als 5-Bettzimmer.

Hostel Blauer Stern Leipzig

 

Zuletzt das Hostel im Gambrinus-Leipzig. Hier Haben wir 

Hier haben wir ein ein Einzelzimmer, vier Doppelzimmer sowie ein 3-Bettzimmer gebucht. Für Notfälle gibt es im Wohnzimmer im Dachgeschoss 2 Schlafcouches. Allerdings gibt es hier nur ein Bad pro Etage.

Zeit: der Rahmenplan

Freitag, 20. April


Anreise und Anmeldung, Verteilen der Schlafplätze usw. im INTERIM

Freitag zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr


17:00 bis 18:45 Uhr: Abendessen als Buffet im INTERIM.


17:30 Uhr: Begrüßung durch die EmaLi Sachsen und den KoKreis

 

18:00 Uhr bis 19:15 Uhr: Fakultative Workshopphase 

  • Arbeiterselbstverwaltung in Jugoslawien 
  • Spannungsfeld physische (Trans- / Internationalität; Verkehr; Umwelt, Nachhaltigkeit) und soziale Mobilität (z.B. Klasse o.ä.; Prekarisierung; Arbeit; Gentrifizierung / Umziehen) ein Co-Referent ergäntzt die Aspekte der  Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderung  
  • "Die antikapitalistische Sehnsucht des deutschen Volkes"... Zum "Antikapitalismus von rechts" und zur Verwirrung einzelner Linker aus diesem Anlaß.

 

19:15 Uhr bis 19:30 Uhr Umbaupause


19:30 bis 21:30 Uhr

Podiumsdiskussion: „Wutbürger gegen Volksveräter und Lügenpresse"

 

Ab 21:30 Uhr Arbeiterlieder.

 

Samstag, 21. April

bis 09:00 Uhr: Frühstück als Buffet im Interim.


09.00 bis 12:00 Uhr: Bundesmitgliederversammlung der EmaLi


12:00 bis 13:00 Uhr Mittagessen als Buffet im Interim.


13:00 bis 14:30 Uhr Workshopphase 1.

  • "Es ist wieder 5 vor Schandfrieden - neue geschichtsrevisionistische Verschwörungstheorien und ihre historischen Vordenker"

  • "Denen eine Stimme gebe, die sonst nicht gehört werden" Über Emanzipatorische Kommunalpolitik

  • Widerstand gegen rechte Hausprojekte  – Kick them out!

  • Linke Antworten auf die Modernisierung der Arbeitswelt

 

14:30 bis 15:00 Uhr Kaffeepause

 

15:00 bis 16:30 Uhr Workshopphase 2

  • "Männer müssen Funken schlagen, Frauen ihre Flammen tragen", Antifeminismus der "Neuen Rechten"

  • "Ein Leben ohne Feminismen ist möglich, aber sinnlos." Linke Perspektiven einer emanzipatorischen Klassenpolitik

  • Emanzipation und emanzipatorische Politik

  • Podium: Die Zukunft Linker Wohnungsbaupolitik

 

16:30 bis 17:00 Uhr Kaffeepause


17:00 – 18:00 Uhr Fraue*nplenum

Zeitgleich: Referat über Sexismus, das sich an die Männlichen* teilnehmenden Richtet

 

18:00– 18:45 Uhr Abendessen als Buffet im Interim.

 

18:45 – 19:15 Erste Feedback Phase

 

19:15 Uhr bis 19:30 Uhr Umbaupause

 

19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Podiumsdiskussion: „Europa im Spannungsfeld von Neoliberalismus und Nationslismus

 

Ab 21:30 Uhr Party.

 

Sonntag, 22. April

bis 10:00 Uhr: Frühstück als Buffet im Interim.


10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Podiumsdiskussion: Europa von Links oder „Die Grenzen Nieder

 

 12:15 – 12:45 Feedback Phase

 

12:45 Verabschiedung durch die Ema.Li Sachsen und den KoKreis

 

13:15 Uhr: Beginn der Landesmitgliederversammlung Sachsen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Emanzipatorische Linke